Fairknallt by Marie Nasemann – Logo Fairknallt – Logo mobile

Fairknallt – Logo short

Maqu

Maqu ist nicht nur Marisa Fuentes Prados Spitzname, sondern auch der Name ihres Fair Fashion Labels. Aufgewachsen ist die Designerin in einer Familie, in der Kleidungsproduktion Tradition hat. Denn ihre Großmutter hatte im peruanischem Lima eine eigene Textilproduktion aufgebaut. So folgte Maqu in ihren Fußstapfen und mit einer Liebe für Kunst, Design und Fotografie war das Modestudium eine logische Folge. Über die Stationen Kopenhagen landete Maqu schließlich in Berlin, wo sie ihr erstes eigenes Label gründete.

Seit 2015 hat sich das Label etabliert und wächst stetig weiter. Dabei legt Maqu neben nachhaltigen Stoffen und Verarbeitungstechniken besonderen Wert auf das Handwerk und dessen Wertschätzung. Mit einem kleinen Team aus Schneiderinnen und Schneidern fertigt sie ihre Kollektionen. Dabei stehen neben der Arbeitszufriedenheit ihrer MitarbeiterInnen auch Themen, wie Zeitdruck im Mittelpunkt des Schaffens. Denn nur wenn MitarbeiterInnen Zeit haben, Stücke in Ruhe zu fertigen wird sowohl das Ergebnis selbst gut als auch die Angestellten zufrieden mit ihrer Arbeit sein.

Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn du fortfährst, nehmen wir an, dass du damit einverstanden bist. Weitere Infos gibts hier:Datenschutzerklärung